Brückenmaßnahme für Fachkräfte im Bereich Bauingenieurwesen und Architektur

Sketchnote: Wegweiser mit vielen Schildern in unterschiedliche Richtungen

Wir bieten Bauingenieurinnen und Bauingenieuren und Architektinnen und Architekten mit ausländischen Abschlüssen speziell zugeschnittene Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt an. Ziel ist es, eine Arbeit aufnehmen zu können, die den im Ausland erworbenen Qualifikationen entspricht.

 Zielgruppe

  • Akademikerinnen und Akademiker mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss im Bereich Bauingenieurwesen und/oder Architektur

Inhalte

  • Fachliches Coaching am Arbeitsplatz
  • Finanzierung von Qualifizierungsbausteinen
  • Individuelle Beratung und Begleitung beim Einstieg in den Arbeitsmarkt

Fördervoraussetzung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Ausschluss anderer Fördermöglichkeiten

Kontakt

Birte Rabiega
rabiega@rkw-bremen.de
0421 32 34 64 27